Unsere Geschichte

Angefangen hat die Geschichte unseres Familienbetriebes bereits 1993 mit unserem ersten Lokal in der kleinen Stadt Löningen. Hierfür zogen wir aus dem schönen Wilhelmshaven in das Oldenburger Münsterland. Nach einigen Jahren zog es uns nach Cloppenburg und wir eröffneten dort ein Restaurant in einer größeren Lokalität. Aufgrund unseres Erfolges in der Stadt, eröffneten wir zusätzlich ein kleines asiatisches Imbiss, das sogenannte Palm Imbiss.

Als langjährige Wilhelmshavener war es immer unser Ziel, irgendwann wieder in die Stadt zurückzukehren. 1998 zogen wir zurück, verkauften unsere Betriebe in Cloppenburg und bewirteten seitdem mit Leidenschaft unsere Gäste mit chinesischen Spezialitäten in unserem familiengeführten Restaurant im Rathaus. Nach nunmehr fast 17 Jahren steht uns mit der Eröffnung unseres Café-Restaurants im ehemaligen Café Köhler Gebäude eine neue Herausforderung bevor, auf die wir uns sehr freuen und die wir gemeinsam als Familie meistern möchten.

Das Konzept

Unser Steckenpferd ist die asiatische Küche mit unserem umfangreichen Abendbuffet. Hier finden Sie wie gewohnt eine große Auswahl an kalten und warmen Gerichten, wie beispielsweise eine Salatbar, unsere beliebte Gemüsesuppe, weitere Vorspeisen, verschiedene gebratene und gebackenen Hauptgerichte, diverse Eissorten und frisches Obst.  Zudem hält unsere Mittagskarte Di-Sa zwischen 12:00 und 14:30 Uhr eine Auswahl an asiatischen à la carte Speisen für Sie bereit.

Unsere asiatische Küche erweitern wir nun um ein Angebot an Frühstücksgedecken, Frühstücksbuffet, sowie Kaffeespezialitäten und Kuchen. Wir möchten den Café-Charakter erhalten um den früheren Gästen des Café Köhlers auch bei uns eine Möglichkeit zu bieten, sich wohl zu fühlen und Speisen zu genießen.

Unsere liebevoll eingerichteten Räumlichkeiten enthalten deswegen immer noch einige guterhaltene Elemente des damaligen Café Köhler-Betriebes. Ergänzt haben wir diese traditionelle Gemütlichkeit mit dezenten, modernen Möbeln, die für unsere Gäste des alten Restaurants das schon damals geschätzte Ambiente zaubern sollen. Besondere Hingucker sind nun das große Aquarium sowie das lichtdurchflutete Atrium mit vielen Pflanzen und einem kleinem Teich.

Manch einer mag bei dem Gedanken einer Kombination solch verschiedener Küchen zurückhaltend sein, doch versprechen wir Ihnen, dass wir alles und mögliche dafür tun werden, um Sie nicht zu enttäuschen. Kommen Sie doch einfach vorbei und überzeugen Sie sich selbst!

Wir würden uns freuen Sie empfangen zu dürfen!

Ihr Pacific-Team